Villa Poggiano - Montepulciano Siena - Tuscany  
  hall-sitting areaLa Villa  
   

Montepulciano

Als eines der wertvollsten Schmuckstücke der italienischen Renaissance ist Montepulciano als „die Perle des Cinquecento” bekannt. Die großen Meister und Architekten jener Zeit, wie unter anderem Antonio da Sangallo „il Vecchio”, haben mit ihren Werken der Stadt den noch heute an den prachtvollen Palästen des historischen Stadtkerns sichtbaren Reichtum verliehen. Sehenswert ist die   prächtige Kirche San Biagio, der Dorfplatz „Piazza Grande”, der Dom, die Kellerei Redi und die wunderbaren Paläste und Kirchen entlang des Korso, die aus der Zeit der Renaissance stammen. Montepulciano ist landesweit ebenso für seine kulturellen Veranstaltungen bekannt, wie beispielsweise dem „Cantiere dell'Arte”, einem Kunstfestival das jedes Jahr im Juli und während der ersten Augustwoche stattfindet und während dessen auch Theaterstücke und klassische Konzerte gegeben werden. Ebenfalls bekannt ist der „Bravio delle Botti” (Wettlauf bei dem Weinfässer durch die Straßen geschoben werden), ein dorftypisches Fest, das jeweils am letzten Augustsonntag stattfindet sowie das „Bruscello”, ein Volkstheater. Auch die Thermen Montepulciano's sind weithin bekannt.
Die Villa

Die Villa Poggiano liegt inmitten eines 6 Hektar großen jahrhundertealten Parks, nur 2 km von Montepulciano entfernt und blickt von ihrer erhobenen Position auf die sanften Hügel des Orciatals.
Der antiken Villa aus dem 18. Jahrhundert wurde durch langwierige und sehr sorgfältige Renovierungsarbeiten der jetzigen Besitzer ihr einstiger Glanz und die Pracht ehemaliger Zeiten zurück gegeben.
Hier werden die Gäste in einem raffinierten und exklusiven Ambiente mit der Wärme und Herzlichkeit eines familienbetriebenen Hauses empfangen.
Es gibt nichts Besseres, als den Tag mit einem ausgezeichneten Frühstück zu beginnen. Jeden Tag backt unsere Köchin leckere Kuchen, Kekse und Gebäck für Sie.
Außerdem bieten wir unseren Gästen täglich eine Auswahl an toskanischen Käse- und Wurstspezialitäten und weiteren jahreszeitlichen Köstlichkeiten. Ganz besonders lecker ist unser regionaler Schafskäse - der „Pecorino“.
Wir möchten, dass die Villa Poggiano während Ihres Aufenthalts für Sie zu einem Ort der Ruhe und Entspannung wird, an dem Zeitdruck ein Fremdwort ist. Daher können Sie das Frühstück bei uns bis 11.00 Uhr vormittags einnehmen.
Die Suiten und Zimmer sind mit antiken Möbeln, Bildern und Gegenständen elegant eingerichtet, die großzügigen Bäder in Travertinstein verfügen über Dusche oder Badewanne.
Alle Suiten und Zimmer sind mit Satellitenfernsehen, Safe, Minibar, Internetanschluss und Telefon mit direkter Außenlinie ausgestattet.
Zur Villa gehört ein wunderschönes Schwimmbecken mit Statuen und Springbrunnen aus reinem Travertin, das zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts angelegt wurde.  
Villa Poggiano ist der ideale Ort für alle diejenigen, die das Besondere, Raffinierte und Ruhige mit der Herzlichkeit einer familiären Atmosphäre suchen.
Dank seiner günstigen Position ist Villa Poggiano der perfekte Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die großen Kunststädte (Siena, Florenz, Perugia, Assisi und Rom) oder auch die kleineren, mittlerweile ebenfalls weltbekannten Ortschaften in unmittelbarer Nähe wie Montepulciano, Pienza, Monticchiello, Montalcino und Cortona.






Die Villa
Geschichtliches
Zimmer und Suiten
Preise
So finden sie uns
Fotogalerie
Ausflüge
Sonderangebote
Veranstaltungen
Links
Kontakt

Reservierungen Prenota


"Montorio"
Unser Landgut

Brochure online
Villa Poggiano
Online brochure

Karen Brown Video
VIDEO - Villa Poggiano by Karen Brown

VILLA POGGIANO

Via di Poggiano, 7 - 53045 Montepulciano (Siena) TUSCANY
Tel. +39 0578 758292 - Fax: +39 0578 715635 - Mobile +39 334 1641686

E-mail: info@villapoggiano.com - Privacy